Damit unsere Webseite vollumfänglich genutzt werden kann, müssen Sie der Nutzung von Cookies zustimmen. OK

TAE050 Autopilot im Lager

Effizienter Materialtransport mit neuer automatischer Kommissionierlösung

Die Automatisierung einzelner Schritte innerhalb des Warenumschlags verbessert Prozesse und zahlt auf Produktivität und Wirtschaftlichkeit ein. Dabei müssen es nicht immer die komplexen Systeme sein. Eine einfache Lösung kommt jetzt von Toyota Material Handling (TMH). Der neue Autopilot TAE050 setzt auf Einfachheit: dank unkomplizierter Installation und schneller Einsatzbereitschaft. Vor allem Produktion, E-Commerce oder Einrichtungen des Gesundheitswesens profitieren von dem unermüdlichen Helfer.

Wo leichte Lasten häufig manuell auf sich wiederholenden Strecken befördert werden, suchen viele Kunden schon nach einfachen Möglichkeiten, Prozesse und Personalauslastung zu verbessern. Der neue Autopilot TAE050 mit Teleskoparm erfüllt genau diese Anforderungen. Dank einfacher Installation kann diese Lösung von Toyota den Mitarbeiter entlasten und Kapazitäten für komplexere Arbeiten schaffen. In überwiegend geschlossenen Räumen ist der kompakte Schlepper ideal für das Handling von Lasten von bis zu 500 Kilogramm. Alternativ ist zudem der Einsatz mit einem Trägergestell für das Handling von Kleinladungsträgern möglich.

Wer denkt, Automatisierung muss kompliziert sein, der täuscht: einer der zentralen Vorteile des Autopilots ist die einfache Installation. Der TAE050 folgt einer Magnetbandnavigation, die über einenKlebestreifen auf dem Boden gesteuert wird. Seine Befehle empfängt das Gerät von Positionsmarkern, die neben dem Führungsstreifen angelegt sind. Die Fahrstrecke orientiert sich an dem zuvor definierten Materialfluss sowie den Positionen der Be- und Entladestationen. Je nach Betrieb und Bedürfnis, können Befehle, wie "langsame Geschwindigkeit" oder "Stopp" eingestellt und um weitere Aufgaben ergänzt werden. Microsoft Excel (TM) erlaubt eine einfache Programmierung zusätzlicher Befehle, wie das Drehen auf der Stelle, das Fahren mit einer vorgegebenen Geschwindigkeit und das Aktivieren von Tönen. Das simple Automatisierungssystem besticht durch eine hohe Flexibilität und konstante Produktivität.

“Wir haben den Autopilot TAE050 Ende letzten Jahres an unserem Standort in Isernhagen in Betrieb genommen. Hier transportiert der TAE050 Ersatzteile in die Werkstatt und führt Leerbehälter wieder zurück“, sagt Antonia Schellhammer, Leiterin Werkstätten Deutschland. Früher haben unsere Techniker ihre Teile selbständig aus dem 50 Meter entfernten Lager geholt und ihre wertvolle Arbeitszeit für den Materialtransport eingesetzt“, fährt Schellhammer fort. „Wir sind sehr zufrieden, da es sich um ein einfaches und flexibles System handelt, das uns nicht nur schnelle Veränderungen nach unseren Kaizen-Aktivitäten ermöglicht, sondern auch ein sicheres und stressfreies Arbeiten.”

Ein zertifizierter Sicherheitssensor sorgt für höchste Genauigkeit und Sicherheit. Das Cart stoppt, sobald es ein Hindernis oder eine sich nähernde Person erkennt, um Unfälle und Schäden zu vermeiden. Sobald das Hindernis entfernt wurde, fährt das Gerät wieder selbständig an.

Pressekontakt:

Melanie Jendro, Spezialistin Unternehmenskommunikation
E-Mail: melanie.jendro@de.toyota-industries.eu
Tel.: +49 (0) 511 72 62-160
Mobil: +49 (0) 171 49 38 900

Das könnte Sie auch interessieren

Staplertechnik der Zukunft

Zukunftstechnologie

Mit Smart Logistics und "Logiconomi" präsentieren wir unseren Kunden Lösungen, die bereits heute für sie verfügbar sind und zeigen ihnen unsere Vision für die Zukunft.

Erfahren Sie mehr >

Fahrer mit BT Movit Schlepper in der Autoproduktion

Produktion

Ein Schlüsselbereich, in dem wir Sie unterstützen können, ist die Produktion. Hier liefern wir Lösungen für die Realisierung eines schlanken Produktionsflusses.

Erfahren Sie mehr >

Der Traigo wird für das Transportieren von Fässern verwendet

Wir sind Experten

Wir hören Ihnen aufmerksam zu und können Ihnen für Ihre Anforderungen individuelle Lösungen anbieten. Nutzen Sie unsere langjährige Expertise für Ihren Erfolg.

Erfahren Sie mehr >

TPS

In allen unseren Werken setzen wir auf schlanke Produktionsprozesse und fertigen nach dem „Pull-Prinzip“. Das heißt, wir produzieren ausschließlich das, was Sie bestellt haben.

Erfahren Sie mehr >