Matthias Fischer, President & CEO Toyota Material Handling Europe

„Qualität ist eine zentrale Triebkraft für unser Geschäft. Lassen Sie uns gemeinsam darauf hinarbeiten, null Ausfälle, null Unfälle und null Kohlenstoffemissionen zu erreichen.“ Matthias Fischer, President & CEO Toyota Material Handling Europe

Nachhaltigkeit

Wir wollen ein verlässlicher und verantwortungsvoller Partner für Ihre Aktivitäten im Bereich Material Handling sein. Damit Sie sehen, wie wir Ihre Betriebsabläufe optimieren, bieten wir volle Transparenz. Da Materialtransportsysteme an jeder zehnten schweren Verletzung in der europäischen Fertigungsindustrie beteiligt sind und 80 % der Unfälle auf unsichere Verhaltensweisen zurückgehen, wollen wir Sie bei der Schaffung einer sicheren Arbeitsumgebung unterstützen.

Unsere Vision: Zero Muda

„Unsere Fertigung soll einen Beitrag zur Gesellschaft und zu unserer Welt leisten.“ Diese Worte unseres Gründers Sakichi Toyoda inspirierten uns bei der Entwicklung unserer fokussierten Strategie, die Qualität in den Mittelpunkt unseres gesamten Wirkens stellt. Sie bestimmt, wie wir mit unseren Geschäftspartnern, Mitarbeitern und der Umwelt umgehen.

MAXIMIERUNG VON QUALITÄT UND KUNDENSICHERHEIT
Unsere neue Geschäftsstrategie konzentriert sich auf die Qualität unserer Produkte, unserer Lösungen und des Kundenerlebnisses. In den letzten zehn Jahren wurden unsere Produkte mit 26 internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Unsere Qualitätsexperten besuchen jedes Jahr Hunderte von Lieferanten, um zu gewährleisten, dass wir stets gemeinsam auf höchste Qualität hinarbeiten. Im Hinblick auf TPS und Fahrerschulung bauen wir unsere Kompetenzen weiter aus und nutzen diese als Rahmen, um unseren Kunden zu ermöglichen, von unserer Entwicklung zu höherer Qualität und Sicherheit zu lernen.

OPTIMALE BEDINGUNGEN FÜR OPTIMALE MITARBEITERENTWICKLUNG
Um talentierte Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten, sorgen wir mit unserer Mitarbeiterstrategie dafür, dass jede Niederlassung die Prioritäten vor Ort ermittelt und verfolgt. Seit 2014 haben wir über 300 Führungskräfte darin geschult, Coaching-Methoden anzuwenden, um es unseren Mitarbeitern zu ermöglichen, sich erfolgreich weiterzuentwickeln. Wir organisieren jedes Jahr mehrere Wettbewerbe, um herausragende Leistungen in einigen unserer Kerndisziplinen zu würdigen. Seit 2010 sind wir Partner der EU-OSHA-Kampagne für „Gesunde Arbeitsplätze“ und mehrere unserer Unternehmenseinheiten haben ihre Leistung im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz seitdem deutlich verbessert. Unsere Toyota-Werte ermutigen unsere Teams dazu, laufend bessere Arbeitsweisen zu entwickeln.

MINIMIERUNG DER UMWELTBELASTUNG

Während unser Unternehmen weiter gewachsen ist, haben wir die CO2-Emissionen unserer Fertigung beträchtlich reduziert. Bis 2021 wollen wir ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen nutzen. In Schweden sind wir dabei, unser größtes Werk von Flüssiggas auf Biogas umzustellen. So wollen wir aktiv dazu beitragen, dass TICO ihre weltweite Führungsrolle mit einem Doppel-A-Rating des CDP für Klimawandel und Wasser behält. Wir überarbeiten unser Produkt- und Dienstleistungsangebot kontinuierlich, um unsere Kunden beim Erreichen ihrer eigenen Emissionsminderungsziele zu unterstützen.

TRANSPARENZ UND VERANTWORTLICHKEIT
Als Teil der Toyota Industries Corporation unterstützen wir gemäß der TICO Vision 2030 die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Wir nutzen Fremdbewertungen von EcoVadis, um unsere Transparenz gegenüber unserem Kunden zu optimieren. Toyota Material Handling Europe und 15 von 24 lokalen Organisationen haben bereits den Gold-Level von EcoVadis erreicht. Wir sind also auf einem guten Weg, bis 2021 für Toyota Material Handling insgesamt Gold als Mindeststandard zu etablieren.

Matthias Fischer
President & CEO Toyota Material Handling Europe

LESEN SIE UNSEREN NEUEN NACHHALTIGKEITSBERICHT

DOWNLOAD ISO / OHSAS ZERTIFIKATE

Die Zertifikate unserer europäischen Werke können Sie downloaden, indem Sie den jeweiligen Pin anklicken.

Werk Ancenis

TMHE Werk Ancenis 
Z.A.C. de l'Aeropole, 44150 Ancenis

 

Zertifikate:

ISO 9001
ISO 14001
OHSAS 18001

Werk Ferrara

TMHE Werk Ferrara
Via Persicetana Vecchia, 10, 40132 Bologna, Italy

Zertifikate:

ISO 9001
ISO 14001
ISO 50001
OHSAS 18001

Werk Bologna

TMHE Werk Bologna
Via Persicetana Vecchia, 10, 40132 Bologna

Zertifikate:

ISO 9001
ISO 14001
ISO 50001
OHSAS 18001

Zertifikate

Hier werden die Zertifikate für Qualität-, Umwelt-, Energie- und Sicherheitsmanagement unserer europäischen Werke eingeblendet.

Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

Frau fährt Gabelstapler unter Aufsicht

Fahrerschulung

Erfahren Sie hier, wie ein Fahrertraining die Sicherheit und Produktivität in Ihrem Unternehmen verbessern kann.

Erfahren Sie mehr >

Abbildung von zwei Menschen die einen Schlüssel halten

Gesunde Arbeitsplätze

Gemeinsamen mit der EU-OSHA Kampagne setzen wir uns für ein gesünderes, sichereres und produktiveres Arbeitsumfeld für alle Altersgruppen ein.

Erfahren Sie mehr >

Abbildung der Uhr im Vordergrund, ein Gerät im Hintergrund

TSC

Das Toyota Service Concept drückt unsere Leidenschaft für den Kundendienst aus und garantiert Ihnen, dass wir unsere Prozesse kontinuierlich optimieren.

Erfahren Sie mehr >

Fahrer auf Lithium-Ionen Gerät im Lager

Die Li-Ion Baureihe

Lithium-Ionen Batterien sind bis zu 30% energieeffizienter als die üblichen Blei-Säure-Batterien.

Erfahren Sie mehr >

Alles entfernen